Spenden

Du kannst dem AntiRep Bern zweckgebunden oder -ungebunden Geld spenden.

Wir sind selbstverständlich darauf angewiesen, Spenden nicht »nur« in zweckgebundener Form zu erhalten, damit der Verein die Ausgaben den anstehenden und dringenden Fällen entsprechend tätigen kann.

[ Zweckgebundene Spenden ]

Zweckgebundenes Geld heisst, dass dem AntiRep Bern Geld für die Bearbeitung und die Betreuung eines konkreten Falles überwiesen wird. Diese Geldspende wird vom AntiRep Bern »nur« im Zusammenhang mit diesem konkreten Fall verwendet. Zweckgebundene Spenden kommen nur bei solchen Fällen in Betracht, die das AntiRep Bern betreut!

[ Zweckungebundene Spenden ]

Über Geldspenden, die nicht explizit für einen bestimmten Fall an uns kommen, kann das AntiRep Bern »frei verfügen«. In diesem Sinne werden von diesen Spenden einerseits die laufenden Vereinsausgaben gedeckt. Andererseits werden mit diesem Geld Unterstützungsbeiträge an Personen geleistet, welche einen Antrag an das AntiRep Bern stellen, ohne berücksichtigen zu müssen, um welchen Fall es sich konkret handelt und wie viel Geld dem AntiRep Bern hierfür in gebundener Form überwiesen wurde. Von den ungebunden erhaltenen Spenden werden jeweils 5% intern in einen Pool für die Unterstützung internationaler AntiRep-Arbeit und -Kampagnen verbucht.

Spendenkonto: AntiRep Bern, Postfach 5055, 3001 Bern, PC 85-553078-1