Zu den Personenkontrollen vom Samstag 25.02.2017

Im Nachgang an die Ausschreitungen vom Samstag 25.02.2017 wurden nach Presseangaben insgesamt 18 Personen von der Polizei kontrolliert und mindestens sechs Personen vorübergehend festgenommen.

Das AntiRep-Bern bittet alle Menschen, die an diesem Tag von Polizeirepression betroffen waren, sich per Mail bei uns zu melden. Dies insbesondere für den Fall, dass weitere Massnahmen der Straf- und Untersuchungsbehörden (wie etwa Strafbefehle) folgen sollten.

Die Mailadresse lautet: ea@immerda.ch – Den PGP-Key findet ihr hier.